C'était l'heure où des champs les profondeurs s'azurent ; Fauve, il cherchait la nuit ; les enfants l'aperçurent Et crièrent : " Tuons ce vilain animal, Et, puisqu'il est si laid, faisons-lui bien du mal!
Ma il vecchio, che era stato da tempo preveggente non fidandosi affatto del proprio discendente, lo sapeva benissimo cosa faceva allora quando chiese una pera con sé dentro la bara, e dopo tre anni dalla quieta dimora ecco che getta un piccolo germoglio la pera.
Jan Wagner haute coiffure der goldene schraubstock des spiegels hielt den blick: sie beste hure mit roten nägeln, ich mit weißem tuch bedeckt wie ein museumsstück.Venite, Azzurri, diciamo venite, diciamo: Rosso, udiamo, spiamo, vediamo, chi parla non è morto.Però amerebbe preferibilmente baciar le nuvole del temporale.Aber der Tod schmeckt nach nichts.Porterà sempre il pallido fiore dello spavento, greve come piombo.Ma l'alito udire, la non-interrotta novella che dal silenzio si forma.morire è rinascere vita.Das himmelfarbe Ehrenpreis, Die Tulipanen gelb und weiß, Die silbernen Glocken, Die goldenen Flocken, Senkt alles zur Erden, Was wird daraus werden?Bei Betrachtung von Schillers Schädel Im ernsten Beinhaus war's, wo ich beschaute, le bordelle bar montreal Wie Schädel Schädeln angeordnet paßten; Die alte Zeit gedacht ich, die ergraute.Lasst Moder den Erlösten!Il cosmo è una quartina, una preghiera, la materia della poesia, un'ala strappata." Je vois ce malheureux, mythe étrange et fatal, Vers le ciel quelquefois, date zu hause sex comme l'homme d'Ovide, Vers le ciel ironique et cruellement bleu, Sur son cou convulsif tendant sa tête avide Comme s'il adressait des reproches à Dieu!Hab ich zwar noch nie gemacht, doch wir werd'n das Kind schon schaukeln - na, das wäre ja gelacht!Hochaufgetürmte Tage stürzen ein Unruhige Nächte - Gebet im Fegefeuer.Le soleil Quelle ombre de tortue Pour l'âme, Achille immobile à grands pas!Gut zu sehen war Das nackte Vorstadthaus, die junge Frau Die neben ihm stand im Blumenkleid Das kleine Madchen an ihrer Hand Der Knabe der auf seinem Rücken sa?Und vor der tür liegt laub verwehter bäume, das spuren flüchtig werden läßt.Quel fruscio che vien fuori quando ci si sdraia e trascorre nell'erba.Ist es nicht Zeit, daß wir liebend uns vom Geliebten befrein und es bebend bestehn: wie der Pfeil die Sehne besteht, um gesammelt im Absprung mehr zu sein als er selbst.



Der Himmel ist anders eingegrenzt, die Demonstranten wirken entschlossener, obwohl das Ziel genau so vag ist wie in der Straße, aus der du gerade abgebogen bist.

[L_RANDNUM-10-999]